Kommune, Kampf und Mehrwertsteuer - Neun - zehnhundertachtundsechzig

1968 sollte ein Jahr werden, nach dem später eine ganze Generation politisch engagierter, junger Menschen benannt wurde. Die neue Sonderausstellung beschäftigt sich mit genau dieser Thematik und wird am Sonntag, dem 28. Oktober 2018 um 11.15 Uhr eröffnet. mehr...


Die Dauerausstellung im Bauernkriegsmuseum

Das Museum dokumentiert die Protestzüge der Bauern und das Kampfgeschehen, würdigt die Bauernführer und ihre Konzepte, beleuchtet Fakten und Hintergründe.


Kunst- und Kulturvermittlung

Zu unseren Dauer- und Sonderausstellungen im Deutschen Bauernkriegsmuseum bieten wir ein wechselndes Programm, welches öffentliche Angebote für Kinder, Jugendliche, Erwachsene sowie altersgerechte Angebote für Schulklassen beinhaltet.


Sonderausstellungen

Im Deutschen Bauernkriegsmuseum Böblingen werden regelmäßig Sonderausstellungen gezeigt. Begleitend hierzu wird ein buntes Programm geboten. Dieses reicht von Musik und Kunst über Lesungen und sorgt somit für beste Unterhaltung.


Bauernkriegsmuseum

Deutsches Bauernkriegsmuseum Böblingen
(Zehntscheuer)

Pfarrgasse 2
71032 Böblingen
Tel.: 0 70 31/669-17 05

Mi - Fr 15:00 - 18:00 Uhr
Sa 13:00 - 18:00 Uhr
So + Feiertag 11:00 - 17:00 Uhr
(24., 25., 31. Dezember und Karfreitag geschlossen)

Anschrift