Aktuelle Sonderausstellung

Das Deutsche Bauernkriegsmuseum bereitet derzeit die neue Sonderausstellung „Kommune, Kampf und Mehrwertsteuer – Neunzehnhundertachtundsechzig“ vor. Sie wird vom 28. Oktober 2018 bis 22. April 2019 (Ostermontag) im Museum Zehntscheuer zu sehen sein.
Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl wichtiger Ereignisse, die vor 50 Jahren die Welt bewegten. Hierzu zählen u.a. Attentate sowie Protestkundgebungen gegen die deutschen Notstandsgesetze, gegen Presse- und Machtmonopole, gegen Rassendiskriminierung und den Vietnamkrieg. Besonders hervorgehoben wird dabei der Böblinger Blickwinkel auf die Geschehnisse von der Region bis hinaus ins Weltall.
Die Ausstellungseröffnung findet am Sonntag, 28. Oktober 2018, um 11.15 Uhr mit Oberbürgermeister Dr. Stefan Belz statt.