Aktuelle Sonderausstellung

Freiheit…Wahrheit…Gleichheit…Eine Ausstellung zum Mit- und Selbstdenken

Sonderausstellung

10. April bis 25. September 2022

Flyer Seite 1
Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zum Ausstellungsflyer.

In der neuen Sonderausstellung des Deutschen Bauernkriegsmuseums präsentiert dieses eine Auswahl seiner Grafikarbeiten und Kunstwerke aus 500 Jahren revolutionärer Umtriebe in Deutschland und Frankreich.
 
Gezeigt werden Druckgrafiken, die eine vielseitige Betrachtungsweise der Geschehnisse in Reformations- und Bauernkriegszeit im beginnenden 16. Jahrhundert, zur Französischen Revolution Ende des 18. Jahrhunderts und zum demokratischen Neuaufbruch in Deutschland mit dem Hambacher Fest und der Revolution von 1848/49 ermöglichen.
Ergänzt wird die Ausstellung durch Kunstwerke regionaler und internationaler Künstler der Gegenwart.
 
Die Ausstellung und die gezeigten Exponate sollen zum Nachdenken und Diskutieren über Vergangenes und Gegenwärtiges, über Freiheiten und Verantwortung anregen. Zu diesem Zweck wird im zentralen Bereich ein Diskussionsforum geschaffen, das Schulklassen und Gruppen eine Möglichkeit zu selbständigen oder geführten Gesprächen unter spezifischen Themen bietet.
Die Ausstellung ist bis 25. September 2022 im Museumsgebäude Zehntscheuer zu sehen und soll wesentlich von der – auf Wunsch angeleiteten - Eigeninitiative der Besucher getragen werden.
 
Geschlossene Gruppen werden gebeten, sich auch für Slots außerhalb der Öffnungszeiten des Museums unter Tel.: 07031/6691612 anzumelden.
 

Bilder der Ausstellungseröffnung

Foto Eröffnung - Andreas Schulz, Landeszentrale für Politische Bildung
Eröffnung - Andreas Schulz, Landeszentrale für Politische Bildung
Eröffnung - Des Geyers Schwarzer Haufen - Foto W. Wenzel
Eröffnung - Des Geyers Schwarzer Haufen - Foto W. Wenzel
Eröffnung - OB Belz Foto W. Wenzel
Eröffnung - OB Dr. Belz Foto W. Wenzel
Eröffnung  Dr. Thomas Müller - Foto W. Wenzel
Eröffnung  Dr. Thomas Müller - Foto W. Wenzel
Eröffnung - Foto W. Wenzel
Eröffnung - Foto W. Wenzel 
Eröffnung Heydenreich - Wenzel - Lehmann - Foto W.Wenzel
Eröffnung Heydenreich - Wenzel - Lehmann - Foto W.Wenzel